Steuer auf Mieteinnahmen von Nicht-Residenten

Die Steuer auf Mieteinnahmen von Nicht-Residenten (Impuesto sobre la Renta de No Residentes - IRNR) gilt für nicht-ansässige Immobilienbesitzer, die Mieteinnahmen aus ihrer spanischen Immobilie erzielen. Die Einreichung dieser Steuer erfolgt vierteljährlich über das spanische Steuerformular Modelo 210 bei der Agencia Tributaria (nationale Steuerbehörde).

Bis zum Steuerjahr 2023 erfolgte die Einreichung dieser Steuer vierteljährlich über das spanische Steuerformular Modelo 210 an die Agencia Tributaria (nationale Steuerbehörde). Aktuelle gesetzliche Aktualisierungen haben den Einreichungsprozess für diese Steuer geändert, indem sie von vierteljährlichen zu jährlichen Einreichungen übergegangen sind, beginnend mit dem Steuerjahr 2024.

Eigentümer mehrerer Immobilien

In Spanien sind Miteigentümer verpflichtet, ihre Steuererklärungen getrennt abzugeben. Jeder Miteigentümer muss seinen Anteil an der Immobilie angeben Eigentum angeben und entsprechend einreichen. Der Gesamtsteuerbetrag wird entsprechend dem prozentualen Anteil jeder Person am Eigentum aufgeteilt.

Berechnung der Mieteinnahmensteuer

Die Mieteinnahmensteuer wird wie folgt berechnet: (Mieteinnahmen - abzugsfähige Ausgaben*) x Steuersatz.

In der EU, Island, Norwegen und Liechtenstein ansässige Personen sind berechtigt, Ausgaben von ihren Mieteinnahmen abzuziehen. Nicht-EU-Bürger haben jedoch nicht die Möglichkeit, Ausgaben abzuziehen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Ausgaben nur abgezogen werden können, wenn sie direkt mit der Erzielung von Mieteinnahmen verbunden sind. Zu diesen Ausgaben können Instandhaltungskosten, örtliche Steuern, Hausverwaltungsgebühren, Werbekosten und andere Kosten gehören, die zur Erzielung von Mieteinnahmen anfallen. Die meisten dieser Ausgaben sind jedoch anteilig auf der Grundlage der Anzahl der Vermietungstage im Quartal/Jahr absetzbar.

Unsere Online-Plattform vereinfacht den gesamten Prozess der Einreichung Ihrer Steuererklärung für Mieteinnahmen. Sie können einfach Ihre Mieteinnahmen und abzugsfähigen Ausgaben für jedes Quartal eingeben, und unser System berechnet automatisch Ihre Steuerschuld.

Nicht vermietete Tage

Wenn Ihre Immobilie während bestimmter Zeiträume unvermietet bleibt, müssen Sie diese unvermieteten Tage in der jährlichen Steuererklärung für den geldwerten Vorteil angeben.

Fallbeispiele

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für die Berechnung der Mieteinnahmensteuer.

Beispiel eins

EU-Einwohner, der eine Immobilie auf Mallorca besitzt - Einzeleigentümer

Steuerjahr 2023
Quartal 1 (Januar bis März)
Mieteinnahmen: 3000€
Mietausgaben: 1800€ (1200€ abzugsfähige Ausgaben)
Ein Eigentümer: Deutscher
Steuersatz EU: 19%
Steuerberechnung: (3000-1200) x 19% = 342€
Gesamt zu zahlen 342€

Beispiel zwei

Einwohner des Vereinigten Königreichs, der eine Immobilie in Marbella besitzt - Einzeleigentümer

Steuerjahr 2023
Quartal 3 (Juli bis September)
Mieteinnahmen: 3000€
Mietkosten: 1800€
Zwei Eigentümer: Britisch
Steuersatz Nicht-EU: 24%
Steuerberechnung: 3000€ x 24% = 720€
Gesamt zu zahlen 720€

Beispiel drei

EU-Einwohner, der eine Immobilie in Teneriffa, Spanien - Gemeinschaftseigentum

Steuerjahr 2023
Quartal 2 (April bis Juni)
Mieteinnahmen: 2400€
Mietausgaben: 1200€ (800€ abzugsfähige Ausgaben)
Zwei Eigentümer: Französisch
Steuersatz EU: 19%
Steuerberechnung: (2400-800) x 19% = 304€
Gesamt zu zahlen 304€

Preise

Die Online-Steuererklärung mit IberianTax ist deutlich billiger als die eines Steuerberaters.

Außerdem ist es einfach und kann von überall und jederzeit erledigt werden!

1 EIGENTÜMER


44,95€

ANFANGEN

2 EIGENTÜMER


79,95€

ANFANGEN

3 EIGENTÜMER


119,95€

ANFANGEN

4 EIGENTÜMER


159,95

ANFANGEN

Sie müssen lediglich ein Konto erstellen und den einfachen Fragebogen mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung ausfüllen. Wir werden dann Ihre Steuer für Sie berechnen. Dann wählen Sie einfach eine der 3 Zahlungsmöglichkeiten aus, und wir übermitteln Ihr Modelo 210 direkt an die AEAT. So einfach ist das!

Melden Sie Ihr Modelo 210 noch heute an.
Steuererklärungen leicht gemacht

Bewertungen

Lesen Sie, was einige unserer Kunden über unseren Service denken.

As a property owner non resident of Spain , I utilised iberianTax software to complete my taxes and the service is 1st class. Highly Recommend. Ohh do...

Jason C.

I found IberianTax to be friendly, professional and highly supportive, with quick and detailed responses to questions I asked. I would definitely reco...

Matthew S.

IberianTax is cost effective and they provided me with a very fast efficient service. Thanks Iberian.

Brian M.

We experienced an excellent service, great savings and a streamlined process to file our tax returns.

Neville B.

I am very grateful for the help and service I have received from the people at Iberian Tax. I would highly recommend them and they have good prices.

Grete R.

Very professional service and approach. They do take that extra step towards your needs. Prompt response makes your questions answered within minutes....

Oleg T.

Very easy to use service, helpful support for the questions i had. Will use again next year. Recommended.

Rob W.

One of the best platforms to DIY your Spanish taxes. I used to pay double for a service that can be done in just a few minutes. And the consultants ar...

Florian P.

Sehen Sie sich weitere Bewertungen auf Google an.